Startseite
Projekt-Auswahl Impressum Datenschutz

Innovatives Projekt

Was zeichnet die Bildungslandschaft
Neuwied aus?
Sie ist die erste und bislang einzige Bildungslandschaft in Rheinland-Pfalz.

Die seit 2011 bestehende Kooperation und enge Vernetzung zwischen den unterschiedlichen Schulen und Schulformen sowie der Stadt Neuwied bietet den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrerinnen und Lehrern in Neuwied enorme Chancen und Synergieeffekte: Allen Beteiligten ermöglichen die Schulen der Bildungslandschaft mehrmals jährlich an Projekten teilzunehmen, die an der eigenen Schule nicht angeboten werden. Jede Schule bringt dabei ihre Stärken ein:

- Rhein-Wied-Gymnasium:
Moderatorenausbildung,
Partizipation und demokratische Schulkultur

- Ludwig-Erhard-Schule:
Mediationsausbildung und School goes Economy


- IGS Johanna Loewenherz mit dem Jugendbüro Neuwied:
Klassensprecher-Training

- BBS Heinrich-Haus:
Inklusion und Toleranz
Im Anschluss an die Veranstaltung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, das die erfolgreiche Teilnahme bestätigt. Die gegenseitige Öffnung der Schulen im Rahmen der Bildungslandschaft Neuwied schafft vielfältige neue Lernchancen und Lerngelegenheiten. Diese innovative Lernpartnerschaft fördert gezielt und bewusst das Lernen an einem neuen Lernort. Die Schulen werden gleichzeitig auch zu Begegnungsstätten. Dies führt zur Intensivierung und Erweiterung der sozialen Kontakte zwischen Lehrerinnen und Lehrern und Schülerinnen und Schülern verschiedene rSchulformen.

Die Folgen sind-
-der Abbau von Vorurteilen sowie eine
- differenziertere Wahrnehmung und
- ein respektvollerer Umgang.

Weitere positive Effekte sind evident:
- der intendierte Perspektivenwechse
l- die nachhaltige Förderung der Sozial und Kommunikationskompetenzen.

Alle Beteiligten erkennen den synergetischen Effekt der Lernpartnerschaft. Daher wächst seit Bestehen der Bildungslandschaft Neuwied die Zahl der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler von Jahr zu Jahr kontinuierlich. Sie sorgte außerdem schon wiederholt durch ihre innovative Arbeit – z. B. durch eine gemeinsame Präsentation am Landesdemokratietag– für Aufsehen, denn die Bildungslandschaft Neuwied ist einmalig in Rheinland-Pfalz.