Skateboard-Projekt

Im letzten Schuljahr wurde der fachtheoretische Unterricht im BVJ-Holz am Thema Skateboarding ausgerichtet. Der hohe Aufforderungscharakter des Skateboards und die feste Verwurzelung des Skateboarding-Lifestyles im jugendlichen Milieu, evozierte bei den Schülern eine positive Grundstimmung, die sich in hoher Identifikation mit dem Projekt und großer Motivation auch im fachtheoretischen Unterricht zeigte.

Das Erlernen vollständiger Handlungsabläufe aus den Bausteinen Informieren, Planen, Entscheiden, Ausführen, Kontrollieren und Bewerten lässt sich an mitreißenden und schülerorientierten Inhalten spielerisch thematisieren. Auch Inhalte wie Materialkunde, Beschreibung von Arbeitsabläufen und die Vermittlung grundlegender handwerklicher Fähigkeiten lassen sich anhand des Skateboards anschaulich vermitteln.

Das Projekt war ein voller Erfolg und hat den Schülern und uns viel Spaß gemacht.



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken